27.10.14 14:39 Uhr
 282
 

Salman Rushdie warnt vor IS-Terroristen: "Heer der Fanatiker"

Der Schriftsteller Salman Rushdie wurde von Islamisten mit einer Fatwa belegt und mach sich große Sorgen über die Ausbreitung der IS-Terroristen.

Laut dem Autor haben sich diese Milizen von der Zivilisation entfernt und es gelingt ihnen, immer neuen Nachwuchs im Westen zu rekrutieren.

Am meisten besorgt ihn jedoch, dass der so genannte Islamische Staat über große Geldmengen verfügt und inzwischen eine Armee ist: "Neu ist also, dass die Fanatiker ein regelrechtes Heer sind".


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: IS, Fanatiker, Salman Rushdie, Heer
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Buch von Salman Rushdie behandelt politische Kultur in den USA
Salman Rushdie hält den IS für die "schlimmste Bedrohung unserer Zeit"
Salmon statt Salman Rushdie: Autorname auf DVD-Cover falsch geschrieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2014 15:14 Uhr von KenanKilliad
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"Neu ist also, dass die Fanatiker ein regelrechtes Heer sind".

Neu ist hier nur die Tatsache, das man mittlerweile von ihrem eigenen Staat aus um neue Anhänger wirbt

[ nachträglich editiert von KenanKilliad ]
Kommentar ansehen
28.10.2014 01:40 Uhr von mcdar
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
...und ich warne jetzt vor Hitler...oh, man, immer will sich jeder profilieren, aber man sollte wenigstens was bieten können...
Kommentar ansehen
17.09.2015 11:34 Uhr von sullyjake78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja aber recht hat er, ich denke die Welle an Flüchtlingen ist nur der erste Vorbote einer sehr sehr Schwarzen Zeit für Europa, ich denke das ein tag kommen wird wo entweder irgendwo ein Anschlag kommt der den 11. September in den Schatten stellt, oder es wird einen Krieg geben der nicht mehr nur im nahem Osten wütet.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Buch von Salman Rushdie behandelt politische Kultur in den USA
Salman Rushdie hält den IS für die "schlimmste Bedrohung unserer Zeit"
Salmon statt Salman Rushdie: Autorname auf DVD-Cover falsch geschrieben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?