27.10.14 11:13 Uhr
 1.109
 

Fußball: Russlands Coach Fabio Capello verärgert über Schwalben von Neymar

Mit der Leistung des Brasilianers Neymar im Clasico gegen Real Madrid war Russlands Nationaltrainer Fabio Capello überhaupt nicht einverstanden.

Der Italiener zeigte sich verärgert über die Fallsucht des Stürmers vom FC Barcelona und tat dies in "Fox Sports Italien" kund.

"Ich unterstütze Neymars Benehmen nicht. Ich kann es nicht ertragen, wenn sich ein Spieler seines Niveaus dauernd fallen lässt. Das ist eine sehr lästige Eigenschaft," erklärte Capello.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Ärger, Neymar, Fabio Capello
Quelle: sportal.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2014 11:52 Uhr von Biblio
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Stramm zu stehen, nicht zu fallen und dafür ein Knie im Rückgrat zu spüren ist genauso lästig. Wie heisst es doch so schön: "Der Klügere gibt nach."


[ nachträglich editiert von Biblio ]
Kommentar ansehen
27.10.2014 11:59 Uhr von Gierin
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Also wenn sogar ein Italiener sich über die Schwalben aufregt....
Kommentar ansehen
27.10.2014 14:45 Uhr von Nickman_83
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ biblio,

als ich deinen ersten satz las, dachte ich, dass er mit "... hatte er ja schon versucht und hat bei der wm auch nicht geklappt." enden wird. (man denke an seinen wirbelbruch).
naja. ist ja kein geheimnis, dass neymar ne schwalbe ist.
solche leute gibts halt. kannste nix gegen machen.
Kommentar ansehen
27.10.2014 16:35 Uhr von einerwirdswissen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Er ist und bleibt ein "Schwalbenkönig"!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?