27.10.14 09:07 Uhr
 241
 

Kim Kardashian zu eitel, um Sweatshirts zu tragen

Die Ehefrau von Rapper Kanye West, Kim Kardashian, sieht es als Pflicht an, sich ästhetisch zu präsentieren. Der Reality-Star wisse, dass sie als Fotomotiv gefragt sei, weshalb sie kein schlechtes Bild abgeben wolle.

"Ich plane es tatsächlich durch. Ich bereite verschiedene Möglichkeiten auf einer Kleiderstange vor und mache auch eine kleine Anprobe. Normalerweise lasse ich mir dann alle Optionen offen. Das hilft mir einfach, am nächsten Tag leichter eine Entscheidung zu fällen", so Kardashian.

Sie wisse, dass Fotos gemacht würden. Würden einmal keine Bilder von ihr gemacht, würde sie auch ein Sweatshirt tragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mode, Kleidung, Kim Kardashian, Sweatshirt
Quelle: promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Beyoncé mag Reality-TV-Star Kim Kardashian "nicht wirklich"
Männliche Kim Kardashian: Ruby Rue begeistert mit Po auf Instagram
Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Beyoncé mag Reality-TV-Star Kim Kardashian "nicht wirklich"
Männliche Kim Kardashian: Ruby Rue begeistert mit Po auf Instagram
Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?