27.10.14 09:05 Uhr
 3.112
 

"Schwiegertochter gesucht": Beate bleibt erneut Single

Im Finale der aktuellen Staffel von "Schwiegertochter gesucht" geht Dauer-Single Beate erneut ohne einen Mann hervor. Moderatorin Vera Int-Veen hatte jedoch alles versucht, um der Kandidatin eine neue Liebe zu schenken.

Beate wurden sogar gleich zwei Männer präsentiert. Einer der Beiden, Thomas, verknallte sich auch in Beate und so sah es zunächst so aus, also ob die Verkupplungsversuche endlich Erfolg gezeigt haben. Dann aber gab Beate Thomas den Laufpass, weil ihre Gefühle nicht ausgereicht hätten.

"Das Schlussmachen von Beate ist ein schwarzes tiefes Loch. Was Schlimmeres hab ich in meinem Leben noch nie erlebt. Wenn sie das wirklich für sich selbst entschieden hat - dann sucht sie keinen Mann", so Thomas. Beate äußerte, dass sie selbst so entschieden hätte, ihre Mutter aber gefragt habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Single, Schwiegertochter, Schwiegertochter gesucht
Quelle: promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Schwiegertochter gesucht"-Kandidat bricht tot vor Fernseher zusammen
Ex-RTL-Chef Helmut Thoma gibt zu: "Es ist alles gespielt und nichts wahr"
"Schwiegertochter gesucht": Beate Fischer muss zum Frauenarzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2014 09:33 Uhr von jakethesnakeripper
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Interessiert doch keine Sau!! Geht nach Hause, Borgir!
Kommentar ansehen
27.10.2014 09:49 Uhr von Dr_Meyer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ver sich so verarschen lässt, z.B. "Der kuschelige Sockenträger"; etc. und an dieser Sendung teilnimt,der kann auch nicht normal sein.Wer aussieht wie Beate sollte nicht noch Ansprüche stellen.
Ist doch alles nur Fake!
Kommentar ansehen
27.10.2014 09:59 Uhr von kostenix
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
nein, doch, oooh
Kommentar ansehen
27.10.2014 10:12 Uhr von kingoftf
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Glück für die Evolution.
Kommentar ansehen
27.10.2014 10:52 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Beate macht doch alles richtig: in Kanda war sie, auf Bali - mit Mama - und auf Kosten des Senders.

Ist doch wie Traumschiff - da reisen die Darsteller auch durch die Welt.

Allemal besser wie manch einer hier der im Keller versauert. :)
Kommentar ansehen
27.10.2014 12:25 Uhr von Floppy77
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die will gar keinen Typen sondern nur die Aufmerksamkeit der TV-Zuschauer. Die soll mit ihrer Mama glücklich werden, kein Mann braucht so ein Theater.
Kommentar ansehen
27.10.2014 13:35 Uhr von lucstrike
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
War doch zu erwarten, wo geht es denn das nächste mal hin, auf die Malediven oder doch eher Madagaskar. Vielleicht findet Sie ja dann einen unternehmungslustigen Arschkriecher.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Schwiegertochter gesucht"-Kandidat bricht tot vor Fernseher zusammen
Ex-RTL-Chef Helmut Thoma gibt zu: "Es ist alles gespielt und nichts wahr"
"Schwiegertochter gesucht": Beate Fischer muss zum Frauenarzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?