27.10.14 08:17 Uhr
 98
 

Fußball/2. Bundesliga: 1860 München bleibt Tabellenletzter

In einem Sonntagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga verlor der TSV 1860 München gegen Eintracht Braunschweig mit 1:2 (1:1). 20.300 Zuschauer waren in der Allianz Arena zu Gast. 1860 bleibt damit auf dem letzten Tabellenplatz stehen.

Hendrick Zuck brachte die Gäste in der 18. Minuten in Front. Zwanzig Minuten später traf Christopher Schindler zum Ausgleich und Pausenstand.

Vier Minuten nach dem Beginn der zweiten Halbzeit erzielte Raffael Korte ein Traumtor und sorgte so für den Sieg der Braunschweiger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, München, TSV 1860 München, Eintracht Braunschweig, Tabellenletzter
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen
Fußball/1860 München: Der Verein will wegen Phantomtor Einspruch einlegen
Fußball: Neuer Sponsor von TSV 1860 München ist ein Datingsex-Portal

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN