26.10.14 15:45 Uhr
 92
 

Fußball/FC Arsenal: Lukas Podolski wird wohl auch in Zukunft nur Joker bleiben

Lukas Podolski wird bei seinem Verein, dem FC Arsenal, wohl auch in Zukunft nicht über die Jokerrolle hinaus kommen.

Das gab jetzt Coach Arsene Wenger bekannt. Zugleich betonte er, dass Podolski großen Einfluss auf die Elf habe, wenn er als Joker ins Spiel kommt.

"Er ist ein großartiger Spieler, aber es können immer nur elf spielen", so Wenger weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Zukunft, Lukas Podolski, FC Arsenal, Joker
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Lukas Podolski dreht umstrittenen Werbespot für Türkei
Lukas Podolski eröffnet eigene Eisdiele in Köln
Fußball: Lukas Podolski verabschiedet sich mit Traumsiegestor gegen England

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2014 19:59 Uhr von 1Manni_poliert2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn er spielen möchte (Club/Nationalmannschaft), muss er halt den Verein wechseln und auf Gehalt verzichten.
Aber das wollen die "Geldsäcke" ja auch nicht, lieber Kohle scheffeln, Ersatzbank und meckern!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Lukas Podolski dreht umstrittenen Werbespot für Türkei
Lukas Podolski eröffnet eigene Eisdiele in Köln
Fußball: Lukas Podolski verabschiedet sich mit Traumsiegestor gegen England


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?