26.10.14 15:37 Uhr
 364
 

Clean-Eating: Neuer Trend für natürliches Essen

In den USA etabliert sich ein neuer Trend namens "Clean-Eating" bei dem vor allen Dingen auf naturbewusste Nahrung Wert gelegt wird.

Bei diesem Trend geht es darum sich von Obst sowie Gemüse zu ernähren damit der Körper sich regenerieren kann.

Dabei wird bewusst auf den Einsatz von fertigen Produkten verzichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Neuer, Essen, Trend, Clean-Eating
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Gynäkologin entsetzt: Gwyneth Paltrow rät zu Jade-Eier für Vagina für Orgasmen
Knochen: Osteoporose ist tückisch und unheilbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2014 16:59 Uhr von hostmaster
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Buchwerbung.
Kommentar ansehen
26.10.2014 18:36 Uhr von TinFoilHead
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
...ein neuer Trend namens "Clean-Eating" bei dem vor allen Dingen auf naturbewusste Nahrung Wert gelegt wird.

Woher soll das saubere, gesunde Essen denn kommen? Vom Mars?
Alles längst zu spät, dank Monsanto und Co.
Kommentar ansehen
29.10.2014 19:51 Uhr von Humpelstilzchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was gut ist bleibt, oder es kommt wieder!
Scheiße kommt auch wieder, wenn die Leute vergessen haben was gut ist!!!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?