26.10.14 14:45 Uhr
 527
 

Ganz dumm gelaufen: Mann zündet sich vor den Augen von Polizisten einen Joint an

Ganz dumm lief der Tag jetzt für einen 28 Jahre alten Autofahrer in Lünen. Der hatte sich, an einer Ampel wartend, einen Joint angezündet und genüsslich daran gezogen.

Dumm nur: Neben ihm stand ein Polizeiauto, und die Beamten hatten natürlich den Vorgang beobachtet.

Wenigstens versuchte er nicht sich heraus zu reden. Mit "Ja, das war ´ne dumme Idee." begrüßte er die Uniformierten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Polizei, Ampel, Joint, dumm
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum
USA: Schauspieler und Cousin von George Clooney, Miguel Ferrer ist gestorben
Prozessauftakt im Fall Niklas: Hauptangeklagter streitet alles ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2014 14:50 Uhr von hostmaster
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.10.2014 14:55 Uhr von Klassenfeind
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Locker drauf,der Typ..
Kommentar ansehen
26.10.2014 15:28 Uhr von Arne 67
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Natürliche Auslese würde da Darvin sagen....
Kommentar ansehen
26.10.2014 15:34 Uhr von Danymator
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
So lustig die News auch klingen mag, der Typ ist jetzt so richtig im Arsch.
Kommentar ansehen
26.10.2014 19:28 Uhr von GroundHound
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Auch wenn Kiffen nicht zu einem erhöhten Unfallrisiko führt, sollte man es vielleicht nicht direkt beim Fahren tun. Genau so, wie Rauchen. Es lenkt ab.
Kommentar ansehen
26.10.2014 19:37 Uhr von Petabyte-SSD
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Warum muss ein Joint aussehen wie ein Joint?
Würde der aussehen wie eine Zigarette, würde kein Schwein was bemerkt haben...
Kommentar ansehen
26.10.2014 21:52 Uhr von lynxz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
was Petabyte meint nennt sich "Spion" und ja da wäre vermutlich nichts passiert.
Kommentar ansehen
26.10.2014 22:07 Uhr von Sonny61
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Da ist das bischen Verstand wohl schon in Rauch aufgegangen!
Kommentar ansehen
28.10.2014 02:30 Uhr von mcdar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...wollte mit dieser Droge wohl ein tieferes Bewusstsein für den Verkehr aufbauen...bestraft wurde er nur wegen irgendwelchen erfundenen Gesetzen für Dummies...

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?