26.10.14 08:13 Uhr
 119
 

Skifahren - Zum Weltcup-Auftakt in Sölden gibt es zwei Sieger

Der Start in die diesjährige Weltcup-Saison der Ski Damen endete mit einem Ex-aequo-Sieg für die Österreicherin Anna Fenninger und die Amerikanerin Mikaela Shiffrin.

Für die Amerikanerin war dies der erste Erfolg im Riesentorlauf. Die Plätze drei und vier gingen an die Österreicherinnen Eva-Maria Brem und Kathrin Zettel.

Der Saison-Auftakt fand in 3.000 Metern Seehöhe vor 13.000 Zuschauern statt. Fenninger jubelte über ihren gelungen Saisonauftakt und Mikaela Shiffrin hat mit dem heutigen Ergebnis ihre erste Kampfansage auf den Gesamtweltcup zum Ausdruck gebracht.


WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieger, Weltcup, zwei, Auftakt, Skifahren
Quelle: krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Nord- und Südkorea laufen bei Eröffnung mit einer Flagge ein
Handball: Nationalspielerin klagt an - In Männerteam kursieren Nacktfotos von ihr
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Einlass nur für Frauen bei kommender K.I.Z.-Tour


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?