25.10.14 16:33 Uhr
 173
 

Bahn: Die GDL weitet die Streikpause auf zwei Wochen aus

Zuletzt war es zu einem Streik der Lokführer bei der Bahn gekommen. Danach hatte die Gewerkschaft GDL eine Streikpause von einer Woche angekündigt.

Der GDL-Vorsitzende Claus Weselsky hat jetzt bekannt gegeben, dass die Streikpause auf zwei Wochen ausgeweitet wird.

Die GDL will der Bahn damit ausreichend Gelegenheit bieten, sich um einen Kompromiss zu kümmern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bahn, zwei, GDL
Quelle: hr-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH: Sofortueberweisung.de kein zumutbares Zahlungsmittel
Chinesen empört über sexistische Audi-Werbung: Frau wie Gebrauchtwagen behandelt
Schottische Insel mit Mord in Vergangenheit günstig zu verkaufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.10.2014 17:00 Uhr von Knutscher
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
´Gut so. Und Berlin soll die Fresse halten !

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China greift nach der Welt: Militärbasis auf Dschibuti eröffnet
Eskalation der Krise: Verhaftet Türkei bald Urlauber?
Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?