23.10.14 19:55 Uhr
 630
 

ISIS-Geisel Peter Kassig erhält Unterstützung von Al-Qaida-Terrorist

Ein Ultimatum der ISIS-Terroristen ist am 22. Oktober abgelaufen, den Amerikaner Peter Kassig zu töten und deswegen ist ungewiss, ob er noch lebt. Einen Funken Hoffnung gibt es, seit sich der ranghohe Al-Qaida-Kämpfer Abu Omar Aqidi per Twitter zu Wort gemeldet hat.

"Er hat mich während eines Bombardements der Regimetruppen erfolgreich operiert." Er hat mich und auch andere Kämpfer im Nordosten Syriens versorgt. Es ist allerdings nicht bekannt, ob es auch eine direkte Aufforderung gibt, Peter Kassig zu verschonen.

Peter Kassig ist während seiner Gefangenschaft zum Islam konvertiert. Der ebenfalls zum Islam konvertierte Norweger Salah ad-Din Refsdal, der auch eine Geisel in Afghanistan war, sagte: "...welche enorme Sünde es wäre, einen Bruder zu ermorden, der gerade erst konvertiert hat."


WebReporter: M@RCO2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terrorist, Geisel, Unterstützung, ISIS
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2014 20:00 Uhr von muhkuh27
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
Die würden doch ihre eigenen Mütter enthaupten, wenn diese vergessen hätten zu beten..
Kommentar ansehen
23.10.2014 20:09 Uhr von Tamerlan
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
"Er ist also zum Feind übergetreten und daher gibts auch keinen Grund mehr, sich um den zu kümmern."

Idiot, freiwillig wird er es wohl nicht getan haben.
Kommentar ansehen
23.10.2014 20:13 Uhr von Phyra
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@BastB
lieber buecke ich mich fuer ein paar monate mehrfach taeglich richtung mekka als die moeglichkeit auf 40+ gute jahre zu verschwenden.
Kommentar ansehen
23.10.2014 20:53 Uhr von KenanKilliad
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Peter Kassig ist während seiner Gefangenschaft zum Islam konvertiert.


*Homeland lässt grüßen*

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?