23.10.14 16:02 Uhr
 1.172
 

Kim Kardashian: Tochter muss arbeiten

Nach einem Gespräch mit Freunden erzählte Kim Kardashian, dass ihre Tochter einmal einen Job haben müsse.

Wenn es nach dem Reality-Star geht, darf ihre Tochter nicht verwöhnt werden und muss für materielle Sachen, die sie sich wünscht, auch arbeiten. So soll auch Kardashian in jungen Jahren ein Jahr lang gearbeitet haben um sich ca. 400 Dollar teure Prada-Schuhe leisten zu können.

Was die junge Tochter später machen wird, ist allerdings noch unklar. "Sie liebt Mode. Vielleicht wird sie Designerin. Wer weiß? Es ist zu früh um es zu wissen", so die 34-Jährige weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: islam_loves_germany
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Arbeit, Tochter, Kim Kardashian
Quelle: ok-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Beyoncé mag Reality-TV-Star Kim Kardashian "nicht wirklich"
Männliche Kim Kardashian: Ruby Rue begeistert mit Po auf Instagram
Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2014 16:05 Uhr von TinFoilHead
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Sollte Mutti auch mal versuchen!!!
Kommentar ansehen
23.10.2014 19:40 Uhr von kuno14
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ein jahr für 400 dollar gearbeitet?in bangladesh?oder ist sie einfach nur doof?
Kommentar ansehen
31.10.2014 09:50 Uhr von Holzmichel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da wird wohl Töchterchen keine Zacke aus der Krone fallen, wenn sie lernen muss, dass zum Leben auch ARBEIT dazugehört!!!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Beyoncé mag Reality-TV-Star Kim Kardashian "nicht wirklich"
Männliche Kim Kardashian: Ruby Rue begeistert mit Po auf Instagram
Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?