22.10.14 15:57 Uhr
 103
 

Fußball/1.FC Köln: Timo Horn will Ausstiegsklausel in einem neuen Vertrag

Timo Horn ist unumstrittener Stammtorhüter beim Bundesligaaufsteiger 1.FC Köln. Das hat schon einige Interessenten auf den Plan gerufen. Borussia Dortmund ist an Timo Horn interessiert. Man will ihn als Nachfolger von Roman Weidenfeller.

Der 1.FC Köln hat auch schon Bereitschaft gezeigt, den Vertrag des 21-Jährigen zu verlängern.

Das will Timo Horn tun. Aber zu seinen Konditionen. So verlangt der U-21 Nationaltorhüter eine Ausstiegsklausel mit festgeschriebener Ablösesumme in seinem Vertrag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Köln, Vertrag, Horn
Quelle: goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC-Straubing-Spieler geht in Halbzeitpause zu Wohnungsbesichtigung
"France Football" enthüllt Gehälter von Fußball-Toptrainern
Fußball: Arjen Robben fordert Mitspracherecht bei Trainersuche für Nationalelf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?