22.10.14 15:27 Uhr
 53
 

EU-Parlament bestätigt neue EU-Kommission

Die neue EU-Kommission unter dem EU-Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker wurde durch das Europäische Parlament bestätigt. Dabei waren es vor allem Sozialdemokraten, Konservative und Liberale, welche für die Kommission stimmten, während Rechtspopulisten, Linke und Grüne dagegen waren.

Mit der neuen Kommission wird der EU-Präsident auch einen Teil seiner Macht verlieren, indem er sie an die neuen Vize-Präsidenten ab tritt. Diese setzen sich aus erfahrenen Politikern zusammen, welche mit den einfachen Kommissaren in Brüssel regieren sollen, ohne dabei bürokratisch zu werden.

Bei der Personalwahl ging Juncker ungewöhnliche Wege. So soll ein ehemaliger britischer Banker den Finanzmarkt regeln, während der einstige Finanzminister Frankreichs die Haushaltsdisziplin überwachen soll. Der Kommissarin für den Handel wird indes ein enges Verhältnis zu den USA nachgesagt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Starstalker
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Parlament, Kommission, EU-Kommission, EU-Parlament
Quelle: n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD fordert, einer NS-Gedenkstätte Fördergelder zu streichen
Kritik für Ex-Innenminister: Hans-Peter Friedrich twittert #GermanyFirst
Britische Regierung verschwieg wohl bewusst Scheitern von Atomraketentest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2014 16:48 Uhr von ZzaiH
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ist aber nett, dass die posten, die man hinter verschlossener tür hin- und herverschoben hat nun noch vom parlament abnicken lässt - hat so einen schönen anschein von demokratie...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Flüchtlinge helfen bei Suche nach Überlebenden in Hotel nach Lawine
Stromversorgung wegen extreme Kälte und AKW-Ausfall in Frankreich angespannt
Diskussionen um versteinertes und liebloses Verhalten der Trump-Eheleute


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?