22.10.14 15:01 Uhr
 1.566
 

Shitstorm für Sky: Mobiler Dienst fällt bei Champions-League-Spiel aus

Ausgerechnet bei dem Sieg des FC Bayern München gegen den AS Rom beim gestrigen Champions-League-Spiel sahen viele Fans nur einen schwarzen Bildschirm.

Die Abonennten des mobilen TV-Angebots Sky Go mussten einen Ausfall der Übertragung des 7:1-Sieges ertragen und sind nun wütend auf den Anbieter.

"Sky Go, es nervt. Teuer - und dann kein Fußball", twitterten die Kunden und andere mussten woanders kucken: "Soweit bringt einen Sky Go. Da muss man die CL schon im niederländischen TV gucken, weil Sky Go down ist".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Dienst, Sky, Shitstorm
Quelle: tagesspiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2014 15:02 Uhr von Rechtschreiber
 
+0 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.10.2014 15:16 Uhr von Morf
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Shitstorm für Shitstorm - Shortnews-Autor hat die Scheiße zu weit getrieben...

Früher gab es noch simple Kritik, Unmutsäußerungen, gehässige Kommentare und heute fliegt nur noch Scheiße. Aber schön wenn wir uns alle auf einen Wortschatz festlegen, den auch ein debiler noch überbieten kann.

[ nachträglich editiert von Morf ]
Kommentar ansehen
22.10.2014 15:48 Uhr von Pr1nZ_iVe
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Bei schlechtem Wetter hat DVB-T auch Probleme.
Und Sky gibts darüber sowieso schonmal nicht.
Kommentar ansehen
22.10.2014 16:12 Uhr von uferdamm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
7:1 nicht 7:0 ... steht nicht in der Quelle, sprich der Autor ist zu dumm zum recherchieren ...
Kommentar ansehen
22.10.2014 16:48 Uhr von FredDurst82
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
finds allerdings schon ziemlich scheiße, was Sky anbietet. In der heutigen Zeit sollte es ohne Probleme möglich sein, das Onlineangebot in HD und ohne Störung anzubieten - wird ja eh nur ein Bruchteil von dem Angeboten, was man in nem Komplettpaket hat ...
Und Sky Go ist ja jetzt net zum ersten Male ausgefallen ..
Kommentar ansehen
22.10.2014 18:46 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@uferdamm

Nicht nur das:"...twitterten die Kunden und andere mussten woanders kucken"

Kucken hab ich seit der Grundschule nicht mehr gelesen. Respekt.
Kommentar ansehen
22.10.2014 20:37 Uhr von Bruno2.0
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ TeKILLA100101

Laut Rechtsschreibreform ist Kucken auch korrekt (der totale Schwachsinn)
Kommentar ansehen
22.10.2014 21:36 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na dann schreib ich nun auch wie ich will.

Isch finnde, daßs ist aine kathastrofe.
Kommentar ansehen
23.10.2014 07:59 Uhr von blaupunkt123
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Eigentlich sind die ganzen Sky-Fußball Seher selbst schuld.

Wenn nicht alle wegen Fußball zu Sky rennen würden, und würden sich mal 1-2 Jahre gedulden, dann hätte Sky kein Interesse mehr und Fußball würde wieder komplett im freien Fernsehen kommen.

Bei den Millionen den die Vereine haben, ist es sowieso ein Skandal, dass sie es dem Volk nicht kostenlos zur Verfügung stellen. Die Einnahmen im Stadion explodieren ja sowieso und dann noch zusätzlich die Werbung....

Aber das kommt halt davon, wenn in der heutigen Zeit ein Fußballverein eher eine Aktiengesellschaft ist, die nur noch auf mehr Gewinn scharf ist...
Kommentar ansehen
23.10.2014 09:05 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer schaut auch Fussball auf einem Smartphone?
Kommentar ansehen
23.10.2014 10:03 Uhr von Cevapcici21
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Jetz mal Tacheles.

Hier regen sich doch zu 99% diejenigen auf die SKY GO von nem anderen Sky-Abonnenten haben (da ja 4 Geräte Verfügbar)

Ich kenne einige die für 7-10€ im Monat Sky Go vermieten.

Heisst. Die Leute sind bereit monatlich 10€ illegal auszugeben. (in den AGBs ist teilen NICHT!! erlaubt)

Ich habe ein reduziertes Sky Komplettpaket mit 2-Karte und zahle 37,90 im Monat.

Verscherbele noch sky Go an meine 3 Mitbewohner. f+r je 5€.

Ich teile die 2. Karte für 19€ und 3x5€ = 4€ Monatlich für Sky.

Für das Gebotene geb ich das gerne aus :D

Normales ÖR-Fernsehen oder die privaten kann man sich ja nicht mehr anschauen :)
Kommentar ansehen
23.10.2014 23:14 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Cevapcici21

Und Menschen wie du sind der Grund, weshalb niemand auf die Forderungen eingeht, dass die ÖR auch alle verschlüsselt werden sollen.

Es wird dann immer noch nach Strich und Faden beschissen, belogen und geklaut wo es nur geht.
Kommentar ansehen
27.10.2014 16:24 Uhr von Cevapcici21
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verdammt ich wollte schreiben nur als Beispiel.

Ich und mein Bruder teilen uns sky und sonst keiner ;)

Kam mal wieder falsch rüber

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?