22.10.14 08:59 Uhr
 135
 

Schrubber-Verteidigung: Tankstellenräuber in Kyritz ohne Chance und ohne Beute

In Kyritz hat ein maskierter Räuber eine für ihn unangenehme Begegnung mit einem Schrubber gehabt. Der maskierte und bewaffnete Mann wollte eine Tankstelle überfallen, geriet aber an eine resolute Angestellte.

Die 59-jährige Tankstellenangestellte war gerade dabei, den Tankstellenshop zu wischen, als der Mann hineinstürmte. Er zückte ein Messer und verlangte die Einnahmen.

Die Frau erwehrte sich des Überfalls jedoch mit ihrem Putzgerät. Erfolgreich, denn der Räuber floh, stieg in einem Wagen und entkam mit quietschenden Reifen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Chance, Räuber, Beute, Verteidigung, Kyritz, Schrubber
Quelle: maz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN