21.10.14 17:06 Uhr
 471
 

Arnstadt: 15-jähriger Junge wird vermisst

Seit dem gestrigen Montag wird der 15-jährige Philipp Steven Mrosek aus Arnstadt in Thüringen vermisst.

Er wohnt im Ortsteil Angelhausen-Oberndorf, dort verließ er die elterliche Wohnung, um auf das Gymnasium in Arnstadt zu gehen, kam aber nie an.

Philipp ist ca. 168 Zentimeter groß und schlank, hat schwarze, kurze, glatte Haare und braune Augen. Die Polizei in Arnstadt-Ilmenau nimmt Hinweise zum Aufenthaltsort des Jugendlichen entgegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Junge, Vermisst, Arnstadt
Quelle: thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Japan: Zoo tötet Affen, weil sie Gene einer "invasiven fremden Art" tragen
Barcelona: Polizei stoppt unter Drogen stehenden Lkw-Fahrer mit Schüssen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.10.2014 17:32 Uhr von FraxinusExcelsior
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Sijamboi

Ich hab´s eingesetzt, aber was kann ich dafür, dass an dessen Stelle nur steht "[Bild: Arnstadt: 15-jähriger Junge wird vermisst]", wenn man da draufklickt, kommt das Bild auch!!

Ich hab SN nicht programmiert -sorry!

[ nachträglich editiert von FraxinusExcelsior ]
Kommentar ansehen
21.10.2014 18:04 Uhr von KissArmy666
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
hoffentlich wird er noch unversehrt gefunden..

nicht das sich wieder son vorbestrafter Pädo den jungen geschnappt hat.. vielen Dank Justizia.
Kommentar ansehen
21.10.2014 18:23 Uhr von soulicious
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Grausam für´s Kind falls etwas schlimmes passiert ist, aber auch für die Eltern. So ein Leid gönne ich niemandem :( Hoffentlich geht alles doch noch gut aus.
Kommentar ansehen
21.10.2014 18:59 Uhr von flauschig
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?