21.10.14 14:26 Uhr
 613
 

Malaysia: Tierfreunde provozieren Muslime mit Hundestreichel-Aktion

Für Muslime sind Hunde unreine Tiere, weshalb Tierfreunde nun Muslime mit einer harmlos klingenden Aktion provoziert haben.

In der Hauptstadt Kuala Lumpur trafen sich hunderte Tierliebhaber zum gemeinsamen Hundestreicheln, woraufhin Religionsführer Ermittlungen gegen die Aktivisten aufnahmen.

"Versucht gar nicht erst, eine gegen den Islam gerichtete Kultur zu schaffen", warnte der erboste Religionsführer Nooh Gadut.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hund, Aktion, Malaysia, Muslime
Quelle: n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.10.2014 14:29 Uhr von AlphaTierchen1510
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
Sind für die nicht alle die an den Islam denken gegen den Islam?

Bei so welchen Menschen fällt es einem immer schwerer nicht intolerant zu werden
Kommentar ansehen
21.10.2014 14:33 Uhr von Didi1985
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Ich finde die Aktion super.

Wenn mir mit meinem Hund Muslime begegneten, wechselten die Typen regelmäßig die Straßenseite.
Kommentar ansehen
21.10.2014 14:40 Uhr von edi.sat
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@Didi:

Von dem Phenomän habe ich auch gehört und habe das mal ein paar Muslime gefragt. Die Antwort lautete: Da die Straße zu eng ist und sich der Hundebesitzer dadurch unwohl fühlen könnte, wechseln wir die Straße.

Aber das ist natürlich nur palabber. Es liegt an deinem Hund und die Angst der Muslime davor. Den selbst dein Hund hat einen höheren Stellenwert als Muslime. Und selbstverständlich müssen sie die Straßenseite wechseln. Kann ja nicht sein, dass du, dein Hund und Muslime auf einer Straßenseite lauft... unvorstellbar sowas...
Kommentar ansehen
21.10.2014 14:50 Uhr von T¡ppfehler
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
Ich bin zwar kein Muslim, aber dass Hunde unreine Tiere sind, kann ich trotzdem verstehen. Nach dem Streicheln kann man sich ja wieder die Hände waschen.
Kommentar ansehen
21.10.2014 14:55 Uhr von sooma
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Besonders schwarze Hunde lösen diese Angst aus, weil das nach dem guten Mohammed "Teufel" sind. Sowas nennt sich hierzulande Aberglaube.

Zur News: Ermittlungen wegen Hundestreichels? Welche Sure wird nun dafür verbogen, dass man das nach der Scharia bestrafen kann?

Religion nix gut.
Kommentar ansehen
21.10.2014 14:58 Uhr von Rammar
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
es geht doch darum das schweine/hunde allesfresser sind und dadurch unrein!?

wie ist es denn dann mit fisch? und überhaupt, was ist mit katzen?!
Kommentar ansehen
21.10.2014 14:59 Uhr von edi.sat
 
+0 | -9
 
ANZEIGEN
@sooma:

Dein Halbwissen auch nix gut.

Ich habe mich ja intensiv mit dem Islam befasst und habe nie etwas dieser Art gehört. Sowas nennt sich Einbildung!

@Rammer:

Wo steht das?

[ nachträglich editiert von edi.sat ]
Kommentar ansehen
21.10.2014 15:08 Uhr von architeutes
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@edi.sat
Auf der einen Seite steigt die Radikalisierung und auf der anderen die Abneigung dieses tolerieren zu müssen.
Ganz einfach.
Ursache und Wirkung ,das hat nichts mit Rassismus zu tun wenn man z.B. die Scharia Polizei als Vergewaltigungsversuch einordnet.
Kommentar ansehen
21.10.2014 15:48 Uhr von sooma
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@edi.sat:

Es gibt sogar eine Fatwa dazu. Schwarze Hunde sollen danach getötet werden, gescheckte nicht. Oder diese: http://islamfatwa.de/...

Es gibt eine bekannte Hadith, nach der Mohammed sagt: “Ich werde kein Haus betreten in dem es Hunde und Statuen gibt.” Der Islam besteht nun mal nicht nur aus dem Koran an sich - soviel zu "Halbwissen".
Kommentar ansehen
21.10.2014 19:28 Uhr von T¡ppfehler
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wieder was dazu gelernt. Wenn man sich einen Wachhund anschafft, sollte er einfarbig schwarz sein, so wie die unreinen islamischen Frauen in ihren Gewändern.
Kommentar ansehen
24.10.2014 00:35 Uhr von Didi1985
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Sooma,

noch ein Nachtrag: Bei meinem Hund handelte es sich um einen schwarzen Hund. Passt also ins Schema.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?