21.10.14 12:12 Uhr
 64
 

Berühmter Modedesigner Oscar de la Renta ist verstorben

Mit 82 Jahren ist der berühmte Modedesigner Oscar de la Renta verstorben.

Der Modeschöpfer erlag einer Krebserkrankung, die bei ihm im Jahr 2006 festgestellt wurde.

Oscar de la Renta entwarf viele Kleider für Prominente wie Oprah Winfrey, Angelina Jolie oder Sarah Jessica Parker. Sein letztes Werk war das Hochzeitskleid von George Clooneys Ehefrau Amal Alamuddin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Oscar, Modedesigner
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesverwaltungsgericht: EU-Länder sind keine sicheren Staaten für Flüchtlinge
Ex-"Boston"-Schlagzeuger Sib Hashian bricht auf Bühne tot zusammen
Trier: "Reichsbürger" schießt mit Airsoftgun in Innenstadt um sich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.10.2014 12:40 Uhr von kbot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieso muss man bei einem berühmten Menschen dazuschreiben, dass er berühmt ist? *überleg*
Kommentar ansehen
21.10.2014 12:58 Uhr von TinFoilHead
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
kbot

Weil ihn trotzdem niemand kennt!
Kommentar ansehen
21.10.2014 13:53 Uhr von kbot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ist er dann doch nicht berühmt?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spektakulärer Raub in Berlin: 100-Kilo-Goldmünze aus Museum gestohlen
Fußball: Galatasaray wirft Superstars auf Anweisung des Sportministers hinaus
Bundesverwaltungsgericht: EU-Länder sind keine sicheren Staaten für Flüchtlinge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?