21.10.14 12:01 Uhr
 1.156
 

Monica Lewinsky sieht sich als erste Person, deren Ruf durchs Internet zerstört wurde

In den 90er-Jahren wurde Monica Lewinsky durch eine Affäre mit dem damaligen US-Präsidenten Bill Clinton bekannt. Die damalige Praktikantin im Weißen Haus wurde damals weltweit berühmt, aber auch angefeindet.

Nun setzt sie sich gegen Online-Mobbing ein und sagt: "Ich war der erste Patient. Die erste Person, deren Ruf durch das Internetweltweit zerstört wurde."

Trotz dieser negativen Erfahrungen twittert sie nun ihre Gedanken in die Welt hinaus und muss zum Teil mit heftigen Reaktion umgehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Netz, Person, Ruf, Monica Lewinsky
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!