21.10.14 09:23 Uhr
 231
 

Trend: Smartphone-Nutzer wünschen sich Banking per Smartphone

Immer mehr Smartphone-Nutzer wünschen sich die einfache und unkomplizierte Nutzung ihres Kontos durch eine sogenannte "Mobile-Banking-App".

Damit kann der Endbenutzer direkt auf sein Konto per Smartphone zugreifen, Umsätze überprüfen und jeweilige Konto-Bewegungen erfassen.

Vermehrt legt der Otto-Normal-Verbraucher dabei gesteigerten Wert auf größtmögliche Sicherheit in diesem Bereich.


WebReporter: ZZank
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Smartphone, Nutzer, Trend
Quelle: absatzwirtschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Webseite "facebookjailed.com" deckt Sexismus bei Facebook auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.10.2014 09:55 Uhr von Naikon
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Nutze ich bereits seit 2 Jahren.
Wo ist die News?
Kommentar ansehen
21.10.2014 14:08 Uhr von Sonny61
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde auch wollen, dass jeder meine Kontobewegungen sieht!
Kommentar ansehen
22.10.2014 10:12 Uhr von Testboy007
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man gegenüber, Apple Google und Co nichts zu verbergen hat...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?