20.10.14 17:57 Uhr
 50
 

Frankfurter Börse: DAX geht mit Verlusten in die neue Handelswoche

An der Frankfurter Börse ging es zum Start in die neue Handelswoche für den Deutschen Aktienindex (DAX) wieder deutlich bergab. In der vergangenen Woche hatte noch eine leichte Kurserholung eingesetzt.

Der deutsche Leitindex büßte am heutigen Montag 1,5 Prozent auf 8.717 Zähler ein.

Der DAX hatte zuvor innerhalb von vier Wochen rund zehn Prozent an Wert verloren. Für den Euro Stoxx ging es im gleichen Zeitraum sogar um elf Prozent nach unten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, DAX, Frankfurter Börse, Handelswoche
Quelle: handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.10.2014 19:31 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
DAX geht mit Verlusten in die neue Handelswoche

Dax geht mir am Allerwertesten vorbei.
Ihr könnt nochmal ne Meldung draus machen, wenn er dahin gegangen ist, wo er hingehört, zum "Teufel"!