20.10.14 14:56 Uhr
 223
 

Spanien: Infizierte Krankenschwester hat Ebola-Virus scheinbar besiegen können

In Spanien hatte sich eine Krankenschwester bei einem Erkrankten mit dem Ebola-Virus infiziert (ShortNews berichtete).

Doch die 44-Jährige scheint über den Berg und hat den Virus offenbar besiegt.

Der erste Test auf das Virus bei Teresa Romero sei negativ ausgefallen, teilte die spanische Regierung mit.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Spanien, Virus, Ebola, Krankenschwester, Infizierte
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Sachsen schlafen am schlechtesten
Studie ermittelt die Lieblingssongs von Psychopathen
USA: Erste digitale Tablette genehmigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.10.2014 16:29 Uhr von S8472
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Verdammt nochmal: ANSCHEINEND und nicht scheinbar. Ich glaube das habe ich dir jetzt schon mehrfach unter deine News geschrieben.
Kommentar ansehen
20.10.2014 17:12 Uhr von Child_of_Sun_24
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@S8472
In der Umgangssprache wird häufig nicht zwischen scheinbar und anscheinend unterschieden

http://de.wiktionary.org/...
Kommentar ansehen
20.10.2014 22:17 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ ZRRK
Der Hund wurde eingeschläfert weil die verantwortlichen Politiker dumm wie Brot sind und der Meinung waren dass es ausreicht, wenn es auch weiterhin exakt gar keine wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Rolle von (Haus-) Tieren bei Ebola gibt.
Ob sie den Virus tatsächlich übertragen können ist noch nicht erforscht.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?