20.10.14 10:49 Uhr
 197
 

Türkei: Deutsch-Türkische Vereinbarung über Kooperation in Forschung

Auf der Grundlage des "More-than-Moore-Konzeptes" wurde ein erster deutsch-türkischer Kooperationsvertrag zwischen dem IHP Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik und der Sabanci Universität in Istanbul unterzeichnet.

Die beiden angesehenen Institutionen IHP und Sabanci Universität werden somit bei Forschung und Entwicklung ihre wissenschaftlichen Erfahrungen und Ressourcen in einem gemeinsamen Labor vertiefen.

Das Ziel der beiden Institutionen ist, die Zusammenarbeit zwischen der Türkei und Deutschland im Bereich der Wissenschaft und Forschung zu stärken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-Arrow
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutsch, Forschung, Istanbul, Kooperation, Vereinbarung
Quelle: uni-protokolle.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil
Forscher empfangen von nahem Stern merkwürdige Signale

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?