19.10.14 17:37 Uhr
 36
 

Fußball/1. Bundesliga: Erster Auswärtssieg für den VfL Wolfsburg gegen den SC Freiburg

Am gestrigen Samstag verlor in der ersten Fußball-Bundesliga der SC Freiburg gegen den VfL Wolfsburg mit 1:2 (0:1).

Daniel Caligiuri brachte die Wolfsburger mit seinen beiden Treffern (8. und 66. Minute) in Führung. In der Nachspielzeit traf dann noch Sebastian Kerk (90.+1) für die Hausherren.

Für den VfL Wolfsburg war es der erste Auswärtssieg in dieser Spielzeit. Sie bleiben damit in der oberen Tabellenhälfte. Freiburg rutscht weiter in den Tabellenkeller ab.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Ergebnis, VfL Wolfsburg, SC Freiburg
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: VfL Wolfsburg trennt sich nach vier Spielen von Coach Andries Jonker
Fußball: Neuer Trainer des VfL Wolfsburg ist Niederländer Andries Jonker
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: VfL Wolfsburg trennt sich nach vier Spielen von Coach Andries Jonker
Fußball: Neuer Trainer des VfL Wolfsburg ist Niederländer Andries Jonker
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?