19.10.14 17:17 Uhr
 70
 

Fußball/1. Bundesliga: Borussia Mönchengladbach bleibt den Bayern auf den Fersen

In einem Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga verlor Hannover 96 gegen Borussia Mönchengladbach klar mit 0:3 (0:1).

Die entscheidenden Treffer für die Gäste erzielten Max Kruse (14. und 90. Minute) und Granit Xhaka (49./Freistoß).

Mönchengladbach hat damit jetzt 16 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang zwei der Tabelle und bleibt dadurch Bayernjäger Nummer Eins. Hannover rangiert auf Platz acht.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, Bundesliga, Hannover 96, Borussia Mönchengladbach
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover 96 lehnt 119 Mitgliedsanträge von kritischen Fans ab
Fußball: Hannover 96 entlässt Trainer Daniel Stendel
Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover 96 lehnt 119 Mitgliedsanträge von kritischen Fans ab
Fußball: Hannover 96 entlässt Trainer Daniel Stendel
Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?