19.10.14 17:15 Uhr
 20
 

Fußball/2. Bundesliga: Karlsruher SC kommt über Remis im Heimspiel nicht hinaus

In einem Sonntagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga trennten sich der Karlsruher SC und der VfR Aalen torlos. 12.494 Zuschauer waren im Wildparkstadion zu Gast.

Der KSC hat damit jetzt 13 Punkte auf dem Konto und rangiert im Mittelfeld der Tabelle. Der VfR hat derzeit zehn Zähler und hat lediglich ein Punkt Vorsprung vor der Abstiegszone.

"Wir kommen nicht aus der besten Situation, daher bin ich stolz auf die Leistung. Wir haben Druck gemacht, waren die bessere Mannschaft. Das letzte Quäntchen hat aber gefehlt", so KSC-Trainer Markus Kauczinski.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Karlsruhe, Remis, Heimspiel
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?