19.10.14 12:29 Uhr
 758
 

Offenbach/Frankfurt: Mainbrücke vier Wochen nicht befahrbar

Autofahrer, welche die Mainbrücke zwischen Offenbach und Frankfurt benutzen wollen, müssen die nächsten vier Wochen auf andere Strecken ausweichen.

Die Mainbrücke ist für einen Monat für den Verkehr gesperrt. Die alte Carl-Ulrich-Brücke wird durch eine neue Brücke ersetzt.

Ende November soll die neue Brücke dann fertig sein und der Verkehr wieder normal laufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Frankfurt, Offenbach, Mainbrücke, Carl-Ulrich-Brücke
Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2014 23:24 Uhr von Endgegner
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Von mir aus können die ganz Offenbach dicht machen...
Kommentar ansehen
27.10.2014 18:52 Uhr von TheManneken
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Endgegner

*Frankfurt

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?