19.10.14 11:27 Uhr
 230
 

Vatikan: Seligsprechung von Papst Paul VI. am 19. Oktober 2014

Am heutigen Sonntag endete im Vatikan die katholische Familiensynode. Zum Abschluss der Synode gab es eine Messe mit einer Seligsprechung. Selig gesprochen wurde Papst Paul VI. Der Italiener Giovanni Battista Montini leitete die Katholische Kirche von 1963 bis 1978.

Papst Franziskus leitete die Zeremonie auf dem Petersplatz. Tausende Gläubige hatten sich dort versammelt, um die Seligsprechung beizuwohnen. Auch viele Kardinäle und Würdenträger waren anwesend.

Als besonderer Gast war der emeritierte Papst Benedikt XVI. anwesend. Er wurde einst von Papst Paul VI. zum Kardinal erhoben. Benedikt wurde von Papst Franziskus zu beginn der Messe persönlich begrüßt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Papst, Vatikan, Oktober, Seligsprechung, Paul VI
Quelle: web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Identität von Künstler Banksy durch Versprecher wohl gelüftet
Syrischer Künstler malt hochrangige Politiker wie Donald Trump als Flüchtlinge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2014 18:38 Uhr von Hallominator
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Und WARUM wurde der Typ selig gesprochen? Hat der was gemacht? Außer den letzten Papst zum Kardinal zu ernennen? Das allein wäre ein bisschen arm und dieser News fehlen eindeutig Information über den Typ.
Statt zu berichten, wer anwesend war und wer wen begrüßt hat, wären Infos über Paul VI. angemessener gewesen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?