19.10.14 09:17 Uhr
 6.263
 

Jorge Gonzalez: Koksfotos auf dem Klo

Fotos, die Jorge Gonzalez am Koksen und völlig fertig auf dem Klo zeigen deuten auf einen Absturz hin, sie sind aber nur inszeniert. Jorge hat privat nichts mit Drogen am Hut.

Ein guter Freund von ihm, Tim Mälzer, hatte die Idee für diese Fotos, beide drehen zur Zeit gemeinsam in Tokio.

Nach dem Fotoshooting rächte sich Jorge an seinen Freund. Tim Mälzer durfte ein paar "leckere" Menüs essen. Es gab ausgegorenen Tintenfisch und Sushi aus Hühner-Innereien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: M@RCO2000
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Klo, Koks, Jorge Gonzalez
Quelle: bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2014 09:20 Uhr von blade31
 
+24 | -6
 
ANZEIGEN
Was ist ein Jorge?
Kommentar ansehen
19.10.2014 09:26 Uhr von soulicious
 
+18 | -5
 
ANZEIGEN
"....sie sind aber nur inszeniert."

Jaja..das hätte ich als Ausrede auch gesagt.

Ich brauch jedenfalls kein Foto um zu wissen, dass man auf Koks sein muss um ein Jorge zu sein :-)

[ nachträglich editiert von soulicious ]
Kommentar ansehen
19.10.2014 11:58 Uhr von holly47
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man liesst was die essen ist es kein Wunder wenn die so aussehen
Kommentar ansehen
19.10.2014 12:06 Uhr von jakethesnakeripper
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Was eine bescheuerte News.... das unterbietet ja fast schon Borgir und Promiflash und Crushial!
Kommentar ansehen
19.10.2014 12:40 Uhr von muhkuh27
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Man sollte sich immer die Hose ausziehen, wenn man sich eine line zieht... So ein schwachsinn
Kommentar ansehen
19.10.2014 17:06 Uhr von Gimpor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal so aus Interesse: Wie spricht man diesen Namen aus? Mein Spanisch ist jetzt nicht gerade das beste, aber heißt dieser Mensch in unserer Lautschrift ernsthaft "Horge"? So würde ich nichtmal einen Orc nennen, einen Menschen erst recht nicht.
Kommentar ansehen
19.10.2014 17:52 Uhr von mort76
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
..."chorche", wobei die CHs ungefaehr wie in "machen" ausgesprochen werden.
Kommentar ansehen
19.10.2014 19:39 Uhr von Gimpor
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
An meine beiden Vorredner: Danke :)

[ nachträglich editiert von Gimpor ]

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?