19.10.14 08:28 Uhr
 708
 

"Radau gegen HIV 25": Erste Bands für das Festivals schon bestätigt

Nachdem die 24. Auflage des Festivals "Radau gegen HIV" gerade vorbei gegangen ist, wurde auch schon "Radau gegen HIV 25" angekündigt.

Bestätigt wurden unter anderem schon die Auftritte von "Alles Wegen Lilly" und "Adam Angst". Außerdem werden "Marathonmann" und "Freiburg" spielen.

Das Festival wird am 27. Dezember dieses Jahres in Münster in der Sputnikhalle in seine 25. Auflage gehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Band, Festival, HIV
Quelle: the-pit.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn
Diese Vornamen finden Männer bei Frauen am attraktivsten
Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2014 16:27 Uhr von Gimpor
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ Hansebanger:
Sollte kein Problem sein, wenn beide Partner HIV haben ;)
Kommentar ansehen
19.10.2014 23:26 Uhr von incredibledog
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
10800€ in 7 Jahren an spenden gesammelt. Wären 18€ im Monat für die 7 Organisatoren. Hätte man sich die Organisationskosten sparen können und die spenden sollen, wäre sinnvoller.

Außerdem führt der 2. Link bei Google zu dieser Shortnews, denke nicht das sowas Kleines ´ne News wert ist.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?