18.10.14 17:39 Uhr
 171
 

Fußball/2. Bundesliga: RB Leipzig verliert beim 1. FC Nürnberg

In einem Freitagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga besiegte der 1. FC Nürnberg den RB Leipzig knapp mit 1:0 (0:0). 28.571 Zuschauer waren ins Nürnberger Stadion gekommen.

Das entscheidende Tor zu Gunsten der Gastgeber fiel erst in der 73. Minute. Torschütze war Alessandro Schöpf.

"Kompliment an die Mannschaft. Sie hat alles umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben. In der zweiten Halbzeit haben wir uns noch gesteigert. Insgesamt haben wir einen Schritt nach vorn gemacht und vor allem unsere Fans wieder mit ins Boot genommen", so Valérie Ismael, der Trainer des 1. FC.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Nürnberg, RB Leipzig
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig lehnt 65-Millionen-Angebot aus Liverpool für Naby Keita ab
Fußball: RB Leipzig und Red Bull Salzburg zu Champions League zugelassen
Fußball: RB Leipzig unterzeichnet Vertrag mit Bruma

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.10.2014 22:07 Uhr von Borgir
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
RB muss jetzt Charakter zeigen um zu beweisen, dass sie nicht nur ein zusammengekaufter Haufen sind.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig lehnt 65-Millionen-Angebot aus Liverpool für Naby Keita ab
Fußball: RB Leipzig und Red Bull Salzburg zu Champions League zugelassen
Fußball: RB Leipzig unterzeichnet Vertrag mit Bruma


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?