18.10.14 17:33 Uhr
 24
 

Fußball/2. Bundesliga: VfL Bochum spielt zum sechsten Mal in Folge zu Hause 1:1

Am Freitagabend trennten sich in der zweiten Fußball-Bundesliga der VfL Bochum und der SV Darmstadt 98 mit 1:1 (0:1).

Schon früh gingen die Aufsteiger durch Romain Bregerie (10. Minute) in Front. Erst in der Nachspielzeit rettete Mikael Forssell (90. +5) mit seinem Treffer zum 1:1 den Gastgebern einen Zähler.

Für die Bochumer war es bereits das sechste 1:1 in Folge auf eigenem Platz. "Wir haben den Ausgleich mit Willen und einer starken kämpferischen Leistung umgebogen. Der Gegner war heute hervorragend eingestellt", so Peter Neururer, der Trainer des VfL.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, VfL Bochum
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?