18.10.14 13:02 Uhr
 1.000
 

Afrika: Haus im Meer als Wasserkraftwerk

Vor der Küste Afrikas soll in Zukunft ein innovatives Haus entstehen, welches nicht nur einen Generator im Meer zur Stromerzeugung nutzt, sondern selbst ein Riesen-Generator ist.

Das Haus wird von einem Architektenbüro in London geplant und besteht aus den oberen Decks und einer Konstruktion zur Energie-Gewinnung unter Wasser.

Die Architekten sehen Häuser im Meer als einen potenziellen Trend, denn dadurch könnte eine Unmenge an Energie generiert werden, anstelle von einfachen Generatoren die im Meer platziert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Haus, Meer, Wasserkraftwerk
Quelle: trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Luftwaffe wirbt ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter an
Fluggast verklagt Billigairline, weil er statt Champagner nur Sekt bekam
Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2014 05:20 Uhr von wombie
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Sehr "sicherer" Standort. Gefaellt dort sicher vielen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Angeklagter gibt vor Gericht Mord an Flüchtlingsberater zu
Helene Fischer trinkt während Auftritt eine Maß Bier auf Ex aus
Moskau: Mann sticht Moderatorin bei kremlkritischem Radiosender nieder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?