17.10.14 17:39 Uhr
 1.809
 

Andrej Pejic präsentiert sich nach Geschlechtsoperation erstmals als Frau

Das Model Andrej Pejic hat sich einer Gechlechtsoperation unterzogen und lebt nun als Frau (ShortNews berichtete).

Nun zeigte sich die 23-Jährige erstmals nach dem Eingriff in der Öffentlichkeit.

Pejic nennt sich nun Andreja mit Vornamen und präsentierte sich bei der Eröffnung der "Fashion World of Jean Paul Gaultier"-Ausstellung im australischen Melbourne in einem figurbetonten Kleid.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Model, Andreja Pejic, Geschlechtsoperation
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2014 18:09 Uhr von Klassenfreund
 
+18 | -5
 
ANZEIGEN
Trolle sterben übrigens, wenn man sie nicht beachtet!
Kommentar ansehen
17.10.2014 19:04 Uhr von KissArmy666
 
+5 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.10.2014 19:37 Uhr von mia_wurscht
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
Ach Leute, kann euch doch scheißegal sein, was er/sie/es in der Hose bzw. nun im BH hat...der war vorher auch schon Model für Frauenmode.
Hatte eine Freundin, die jetzt ein Kerl ist. Wir sind unser halbes Leben befreundet und damals sah er schon genauso aus wie er jetzt aussieht, der Charakter ist gleich geblieben...und ob er jetzt einen Schniepel in der Hose hat oder nunmal nicht...das ändert für mich gar nichts.
Ein bisschen mehr Toleranz könnte man ja erwarten, betrifft euch ja nicht privat.