17.10.14 15:25 Uhr
 1.495
 

Großbritannien: Starkoch Jamie Oliver hat verurteilten Kinderschänder angestellt

Starkoch Jamie Oliver steht derzeit in der Kritik, weil er einen verurteilten Kinderschänder angestellt hat, obwohl es tausende, andere Bewerbungen von benachteiligten Menschen gab. Olivers Sprecher teilt mit, dass der Starkoch von der Verurteilung weiß und dem Mann eine Chance geben will.

Der betreffende Angestellte ist heute 24 Jahre alt und vergewaltigte ein zwölfjähriges Mädchen als er 19 war. Zunächst leugnete er das Verbrechen, legte aber später ein Geständnis ab. Er wurde wegen der Tat zu einer Haftstrafe von zwei Jahren verurteilt.

Der Mann wurde von Oliver in einem "Fifteen"-Restaurant in London angestellt. Das Konzept der Restaurantkette sieht vor, dass man jungen Menschen dabei hilft, auf dem rechten Weg zu bleiben und etwas aus ihrem Leben zu machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Großbritannien, Kinderschänder, Jamie Oliver, Anstellung
Quelle: 9news.com.au

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
TV-Koch Jamie Oliver unterstützt skurrile Spendenaktion für Erdbebenopfer
Starkoch Jamie Oliver nennt seinen Sohn River Rocket

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2014 17:18 Uhr von Rechtschreiber
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Gut.
Kommentar ansehen
17.10.2014 17:28 Uhr von Bosshaft