16.10.14 14:29 Uhr
 426
 

Ramelsloh: Besorgte Anwohner rufen wegen Zombie-Filmdreh Polizei

In Ramelsloh rückte die Polizei aus, nachdem Anwohner laute und verzweifelte Hilfeschreie gehört hatte.

Die Polizisten stießen dort tatsächlich auf etwas Gruseliges, nämlich circa zwanzig Zombies.

Dabei handelte es sich jedoch nur um einen Filmdreh der im Auftrag des Bundesumweltministeriums zum Thema CO2-Reduktion gedreht wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Zombie, Anwohner, Filmdreh
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freising: Frau entdeckt in Caritas-Strumpfschachtel 26.000 Euro
Sydney: Randalierer entfernen aus Zug sämtliche Sitze
Islands Präsident für ein Verbot von Pizza Hawaii

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht