16.10.14 14:02 Uhr
 121
 

Bob Geldof macht sich schwere Vorwürfe wegen Tod seiner Tochter: Habe versagt

Der Musiker Bob Geldof kommt nicht über den Tod seiner Tochter Peaches hinweg, die an einer Drogenüberdosis starb.

Der 63-Jährige macht sich deswegen große Vorwürfe: "Du gibst dir selbst die Schuld. Du bist der Vater, der die Verantwortung trägt und eindeutig versagt hat."

Geldof wusste, dass Peaches drogensüchtig war, konnte ihr aber nicht helfen.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Tochter, Bob Geldof
Quelle: t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2014 14:07 Uhr von Maedy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Einem Drogenabhängigen kann man nicht helfen,wenn er sich nicht helfen lassen will. Leider hilft diese Erkenntnis nicht,wenn der Abhängige durch die Drogen stirbt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?