16.10.14 13:11 Uhr
 2.161
 

Spanische Modekette Mango mit Nazirune auf Bluse

Nach dem Hakenkreuz ist die Siegrune das wohl bekannteste Symbol, mit dem man auch heute noch die Nazi-Diktatur in Verbindung bringt. Umso unverständlicher scheint da, dass eine spanische Modekette nun eine Bluse mit eben dieser Siegrune verziert hat.

Die doppelte Siegrune stellte von 1925 das Erkennungssymbol der Leibgarde Adolf Hitlers dar, der Schutzstaffel (SS). Eine einfache Rune indes wurde nach Angaben des Dokumentationszentrums für Antirassismusarbeit in Nordrhein-Westfalen vom "Deutschen Jungvolk" in der Hitlerjugend getragen.

Dabei haben auch andere Modefirmen so ihre Probleme mit derartiger Symbolik. Zara etwa fertigte ein Shirt für Kinder, das einen Stern als Aufdruck zeigte, der an den erinnerte, welchen Juden im Zweiten Weltkrieg tragen mussten. Von Mango gibt es bisher noch keine Stellungnahme zu dem Fauxpas.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Starstalker
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bluse, Mango, Modekette
Quelle: rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2014 13:46 Uhr von dunnoanick
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
@ MiaWuaschd:

Wenn ich mir das Bild so ansehe und dann unten im Shop noch der Spruch steht : "Ich möchte den totalen Look.", kann man nicht anders, als einen Bezug herzustellen.

Link:
http://shop.mango.com/...
Kommentar ansehen
16.10.2014 14:09 Uhr von dunnoanick
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@ MiaWuaschd:
Ah du hast Recht. Ich habe mich verlesen.
Darauf kann man aber auch höflich hinweisen.
Kommentar ansehen
16.10.2014 14:28 Uhr von Maverick Zero
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Sieht eher aus wie "Achtung Hochspannung".
Aber klar.. immer ist überall alles Nazi.

Wird es evtl. Zeit, dass wirklich die Nazis wieder an die Macht kommen? Dann hätten diese Deppen mit ihren "AAAH!! NAZI!!!!"-Rufen wenigstens einmal recht...
Kommentar ansehen
16.10.2014 14:30 Uhr von rembremmerding
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kaufe schon immer bei Mango! Und ich denke gar nicht dran etwas zu ändern. Besonders dann nicht, wenn ein paar pathologisch durchgeknallte Psychopathen in jedem Kleidungsstück weiße Mäuse, rosa Elefanten oder superböse geheime Zeichen entdecken.
Kommentar ansehen
16.10.2014 14:40 Uhr von BastianSander
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Haha nichts besseres zu tun ... demnächst keine Sterne, Runen nur noch H&M Einheitsbrei (nichts gegen H&M gehe da gerne gewisse Basics kaufen) aber nach 70 Jahren sollte endlich mal gut sein!
Kommentar ansehen
16.10.2014 14:48 Uhr von Maverick Zero
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
BastianSander

H&M geht ja mal gar nicht!
Das steht nämlich für Hitler und Massenmord!!!11einsfeld *zwinker*
Kommentar ansehen
16.10.2014 14:57 Uhr von BastianSander
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Maverick
Wie konnten die nur? schreibst du gleich eine News dazu? Titel :"H&M Bekennt sich zur Rechtenszene!" :D
Kommentar ansehen
16.10.2014 15:22 Uhr von eviltuxX
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
naja in der ukraine laufen sie auch gerade wieder mit beflaggung auf und zeigen ihre gesinnung. das schaffts aber komischerweise nicht in irgendwelche news.

zieht euch das rein, und erklärt mir warum wir hier nichts zu sehen kreigen, bzw nur ganz vereinzelt mal angesschnitten.

http://www.liveleak.com/...
Kommentar ansehen
16.10.2014 15:34 Uhr von damokless
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh, mein Gott wie schlimm. Wir werden alle sterben.
Kommentar ansehen
16.10.2014 15:55 Uhr von Azureon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Harry Potter ist auch bei der Hitlerjugend.... >.>
Kommentar ansehen
16.10.2014 16:20 Uhr von Shalanor
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@dunnoanick: Lesen ist schwer ich weis... Kopieren ist auch schwer.
Da steht nicht "Ich möchte den Totalen look" was zugegeben auf "Wollt ihr den totalen Krieg" hinweisen könnte.
Da steht "Ich will den Total Look" was durch nebenstehend aufgeführte sonstigen fummel die das Model trägt dann einfach bedeutet "Ich will alles was das Model da oben anhat und nutze hier die angegebenen Links um es sofort zu finden" .

Der Krieg im Hirn ist nicht vorbei wenn der letzte Neonazi stirbt sondern wenn der letzte hineininterpretierer seine Schnauze hält....
Kommentar ansehen
16.10.2014 17:21 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin ja nun wirklich kein Freund von Rechts - aber aus einem "Starkstrom ähnlichen Symbol" das zu hunderten auftaucht jetzt einen Bezug auf die Siegrune herzustellen ist einfach nur dumm.
Kommentar ansehen
16.10.2014 18:39 Uhr von dunnoanick
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ MiaWuaschd: Sry ... ich hatte einen stressigen Tag und hab dass Ganze wohl falsch aufgefasst.

Ich danke dir für dein Angebot für einen Neuanfang und nehm es gerne an!

*Hand ausstreck*

[ nachträglich editiert von dunnoanick ]
Kommentar ansehen
17.10.2014 07:31 Uhr von Boron2011
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Judenstern aus der NS-Zeit ähnelt auch verblüffend dem Stern auf der Flagge Israels ... wer schafft diese nun ab? Hier schreit jeder rum, wenn ein ähnlicher Stern irgendwo Verwendung findet, aber der selbstauferlegte Judenstern auf der Flagge Israels ist in Ordnung?

Runen sind tausende von Jahren alt und die Vorgänger unserer jetzigen Schrift; selbst die Swastika wird in Indien, Japan und anderen östlichen Ländern noch heute benutzt, ja teils sogar als heiliges Symbol verehrt (links- wie auch rechtsgerichtet, teils sogar mit lustigen Punkten und anderen weiteren Symbolen). Das ganze hat jedoch mit Hitler oder der NS-Zeit absolut nichts zu tun.

Hochspannungsschilder ähneln auch verblüffend einer S Rune aus der Nazizeit. Zack zack, sofort verbieten!

Was also soll dieses Geheule wegen Symbolen? Wenn Nazis derartige Symbolik benutzen, kann ich verstehen dass denen die Nutzung/Darstellung usw. verboten wird, ich glaube jedoch kaum dass das Modelabel Nazi-Mode verkauft oder in irgendeiner Weise etwas mit der NS-Zeit am "Hut" hat, weil es eine S Rune benutzt.

[ nachträglich editiert von Boron2011 ]
Kommentar ansehen
19.10.2014 15:16 Uhr von Stray_Cat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hast recht, Boron, Runen sind keine Erfindung der Hitlerzeit, sondern die haben die nur verwendet.

Würde man jeden Buchstaben irgendeiner Sprache und jedes Symbol, welches jemals im Zusammenhang mit einem Unrecht in Verbindung gebracht worden ist oder dem auch nur entfernt ähnlich sieht, verunglimpfen, könnten wir vermutlich alle Schriftsprachen abschaffen und alle Gemälde verbrennen.

Wer hat denn diese Ähnlichkeit bei Mango angeprangert? Jemand, der sich dadurch frisches Geld erhofft?

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?