16.10.14 11:21 Uhr
 197
 

Barca-Star Gerard Pique hat nach Arroganz-Anfall Ärger mit der Polizei

Barcelona-Star Gerard Pique hat nun Ärger mit der Polizei, wegen Beleidigung. Pique soll sein Auto vor einer Disco in Barcelona auf der Fahrspur geparkt haben, dann kam es zu einer Auseinandersetzung mit der Polizei.

Pique hat den Strafzettel zerknüllt und mit äußerst unfreundlichen Worten Richtung Polizei erwidert. Demnach soll er gesagt haben: "Sie sind eine Schande, die ganze Guardia Urbana ist eine verdammte Schande, ihr macht mich krank."

Pique zeigte kurz darauf bei Twitter Reue und bedauerte den Vorfall.


WebReporter: M@RCO2000
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Polizei, Star, Ärger, Anfall, Arroganz
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?