15.10.14 10:00 Uhr
 253
 

Ägypten erwartet hohe Gaspreise

Die Gas- und Ölpreise in Ägypten könnten am Ende des Monats deutlich zunehmen, wie Analysen jetzt bekannt gegeben haben.

Damit höhere Preise am Markt erzielt werden können, versucht das zuständige Förder-Unternehmen Apache Corp., ein Abkommen mit der Regierung in der Hauptstadt in Kairo zu erzielen.

Dadurch sollen zukünftig höhere Umsätze erzielt werden, die zu mehr Einnahmen führen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Ägypten, Öl, Anstieg, Gaspreis
Quelle: af.reuters.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2014 10:03 Uhr von lesersh
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Höhere Preise haben schon mal eine Revolution ausgelöst
Kommentar ansehen
15.10.2014 11:14 Uhr von MiaCarina
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
In der News fehlen viele Informationen. z.B. dass die Firma Verbindungen nach Textas hat "the Texas-based company" Und das es sich bei Appache Corp. um einen Nordamerikanischen Öl- und Gasproduzenten handelt "U.S. oil and gas producer Apache Corp"

Hast du überhaupt gesehen, dass die Originalnews über drei Seiten geht? Hier steht überhaupt nichts über die Hintergründe ect. Wieso passiert das überhaupt ect. Das ist wirklich keine gute News hier.

edit: Und du hattest noch viel Platz übrig um zusätzliche Informationen unterzubringen.

[ nachträglich editiert von MiaCarina ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?