15.10.14 10:03 Uhr
 234
 

Berlin: Totes Baby in einer Plastiktüte entdeckt

Am Dienstag machte ein Spaziergänger in einem Park in Berlin am Neuköllner Weichselplatz eine schreckliche Entdeckung.

Der Mann war mit seinem Hund spazieren. Dieser roch an einer Plastiktüte. In dieser befand sich die Leiche eines Säuglings.

Eine Mordkommission wurde eingerichtet. Eine Autopsie soll die Todesursache klären, erklärte die Polizei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Baby, Leiche, Fund, Plastiktüte
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus
Kassel: Islamverein verboten, Moschee geschlossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2014 10:10 Uhr von lesersh
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Es gibt doch auch in Berlin Babyklappen oder?
Wissen die Frauen das nicht oder sind die einfach nur dämlich
Kommentar ansehen
15.10.2014 10:17 Uhr von sooma
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Sowas will man nicht finden müssen. :/
Kommentar ansehen
15.10.2014 14:47 Uhr von langweiler48
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wer im Gastland nur seine Muttersprache spricht und sich der neuen Kultur im neuen Aufenthaltsland fern hält, der kennt auch das Wort Kinderklappe nicht. Sollte es sich aber um eine Frau handeln, die in ihrem Geburtsland lebt, die deutsche Sprache beherrscht, die Hauptschule abgeschlossen hat, dann handelt es sich um ein kriminelles charakterloses Individuum .

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?