15.10.14 09:06 Uhr
 159
 

Bereitschaft einer Kreditfinanzierung nimmt bei Verbrauchern zu

Laut aktuellen Studienergebnissen des Marktforschungsinstituts Gfk, nimmt die Bereitschaft Konsumartikel zu finanzieren weiter zu.

Vor allem Neu- und Gebrauchtwagen sollen den 1.600 befragten Haushalten zufolge in den kommenden zwölf Monaten zu einem großen Anteil finanziert werden. Viele Verbraucher planen zudem im nächsten Jahr auch für Umzüge, Renovierung und Unterhaltungselektronik Kredite aufzunehmen.

Bei Umzügen und Renovierungen handelte es sich im Vorjahr mehrheitlich um geplante Ausgaben. Die Anschaffung von Unterhaltungselektronik entstand hingegen zu einem knappen Drittel ungeplant.


WebReporter: Manul
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Studie, Kredit, Aufnahme, Konsum, Bereitschaft, Privathaushalt, Gfk
Quelle: finanzello.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Zunehmende Hacker-Angriffe: Cyber-Versicherungen gefragt
Niedrige Gaspreise bleiben zunächst auch 2018 stabil

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2014 09:06 Uhr von Manul
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dass selbst für Unterhaltungselektronik Kredite aufgenommen werden halte ich für bedenklich. Der Anteil zu dem das geschieht ist zwar noch sehr gering, doch laut Studienergebnisse weiter steigend. Oftmals sind es gerade solche Ausgaben, die Haushalte in die Schuldenfalle treiben. Deshalb sollte man auch in Zeiten niedriger Kreditzinsen eher auf Anschaffungen sparen und sie nicht spontan auf „Pump“ kaufen.
Kommentar ansehen
15.10.2014 10:02 Uhr von opheltes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
BastB,

es gibt eine Variante einen/mehrere Kredite in den Fixkosten mit einzuberechnen. Solange du einen fixen und stabilen Lohn hast, kannst du auch kleine Sachen finanzieren, wie Moebel, Elektronik ect.

Man lebt nur einmal und es soll einen gut gehen oder meinst du man spart bis zum Ende des Lebens? Schliesslich gibt es schon ueberall 0 % Finanzierung.

Fuer das muss man allerdings einen Haushaltsplan fuehren, damit auch alles uebersichtlich bleibt.
Kommentar ansehen
15.10.2014 10:36 Uhr von opheltes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
BastB,

wer mit seinem Geld nicht umgehen kann, der soll sich in die Ruienen stuermen. Das ist mir relativ egal.
Kommentar ansehen
15.10.2014 10:40 Uhr von Manul
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@komsokek

Solche 0% Finanzierungen haben schon ihren Reiz. Man muss sie halt sinnvoll nutzen. So wie du das machst ist es ja ok aber wenn jemand finanziert obwohl er es sich eigentlich nicht leisten kann ist das wenig sinnvoll. Auch ohne Zinsen muss man ja zumindest die Tilgungsrate bezahlen. Das sind teilweise Belastungen über mehrere Monate
Kommentar ansehen
15.10.2014 13:49 Uhr von califahrer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer so dumm ist und seinen Konsumrausch mit Krediten abdecken muss hat selber schuld!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Kein Champagner mehr: Schweizerin randaliert in Airbus - Außerplanmäßige Landung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?