15.10.14 08:35 Uhr
 133
 

Bochum: Rentnerin wollte nur zurücksetzen und fährt in den Flur eines Hauses

Eine 75-jährige Seniorin war am Dienstag in Bochum der Meinung, dass ihr Wagen ein wenig zu nah am Fußweg stand und wollte den Wagen etwas zurücksetzen.

Das endete aber nicht so wie es sein sollte. Die Frau fuhr über den Gehweg, dann durchquerte sie einen Vorgarten und blieb im Flur eines Wohnhauses stehen.

Verletzt wurde niemand. Es entstand schätzungsweise ein Schaden von etwa 15.000 Euro. Die Rentnerin gab ihre Fahrerlaubnis freiwillig ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Rentner, Bochum, Vorgarten, Flur
Quelle: westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess in Halle: Mehrjährige Haftstrafe nach Todesfahrt
Italien: 16 Tote bei schwerem Busunglück nahe Verona
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2014 13:11 Uhr von Gierin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Normalerweise kommt immer die Ausrede "Habe das Bremspedal mit dem Gaspedal verwechselt"
Kommentar ansehen
15.10.2014 15:22 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wenn "Nichtrentner", die genauso Fahrfehler machen, oder noch schimmere, wäre dies auch gut, wenn sie die Fahrerlaubnis abgeben würden.

Wenn einer sagt, dass dies den Jungen nicht passiert, sollte er gleich mitteilen, wo er sich jetzt aufhält, denn da wollte ich jetzt nicht sein. Der kann sich nur in einer anderen Welt, hervorgerufen durch Drogen Alkohol oder sonstigen stimulierenden oder hirnlähmenden Mitteln, befinden.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?