14.10.14 17:31 Uhr
 9.198
 

Berlin: Jugendliche werden schwer verletzt, weil sie "falsch geguckt" haben

Zwei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren sind bei einem Angriff im Berliner U-Bahnhof "Platz der Luftbrücke" teils schwer verletzt worden. Dabei soll das 17-jährige Opfer ein schweres Schädel-Hirn-Trauma erlitten haben. Auslöser soll demnach gewesen sein, dass die beiden falsch geschaut hätten.

Im Tatverlauf wurden sie von zwei Unbekannten angesprochen, weil sie deren Meinung nach zwei Mädchen falsch angeschaut hätten. Daraufhin wurde der 17-Jährige von einem der Täter festgehalten, während ihn der andere bis zur Bewusstlosigkeit malträtierte.

Danach widmeten sich die Täter, selbst 16 und 19 Jahre alt, dem 16-Jährigen, bevor sie flohen. Zwischenzeitlich haben sich beide jedoch der Polizei gestellt, wobei der jüngere der Beiden der Haupttäter sein soll. Daher befindet er sich weiterhin in Gewahrsam, während der Ältere frei kam.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Starstalker
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Jugendliche, Körperverletzung
Quelle: sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

41 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2014 17:40 Uhr von shadow#
 
+20 | -119
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.10.2014 17:41 Uhr von Maverick Zero
 
+69 | -15
 
ANZEIGEN
Und wahrscheinlich werden - wieder einmal - die Strafen gering ausfallen weil die armen Täter eine ach so schwere Kindheit hatten..
Kommentar ansehen
14.10.2014 17:45 Uhr von Johnny Cache
 
+29 | -10
 
ANZEIGEN
Immer diese Wikinger.
Kommentar ansehen
14.10.2014 17:51 Uhr von tom_bola
 
+58 | -10
 
ANZEIGEN
Ey was du gucken Kartoffel, meine Bitch is nisch Kino.
Kommentar ansehen
14.10.2014 18:02 Uhr von Lornsen
 
+40 | -10
 
ANZEIGEN
unbewaffnet darf man heute nicht mehr das Haus verlassen.
Kommentar ansehen
14.10.2014 18:40 Uhr von Michael2505
 
+23 | -15
 
ANZEIGEN
Gestern hatte ich auch so ne Begegnung mit einem von denen, der wollte auch die Welle machen und hat mich ganz böse angeguckt. Nur schlecht, wenn man sich nicht beeindrucken lässt und eiskalt zurück guckt. Er ist dann doch lieber weiter gefahren. Alles andere hätte für ihn dann auch mit Sicherheit böse geendet. Habe mir als Kind, das in so einem verseuchten Ghetto aufwachsen musste einiges bieten lassen, umso mehr gibt es jetzt zurück falls es hart auf hart kommen sollte. Fast wäre er seine eigene Kühlerfigur geworden.
Kommentar ansehen
14.10.2014 18:40 Uhr von Undschonwieder
 
+4 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.10.2014 18:43 Uhr von Undschonwieder
 
+14 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.10.2014 18:47 Uhr von Michael2505
 
+30 | -12
 
ANZEIGEN
@Undschonwieder: Dumm sind nur die Gutmenschen die sich einschüchtern lassen und kuschen.

Du hättest Dir wahrscheinlich eine einfangen lassen und hättest dann Zuhause rumgeheult wie böse er zu Dir war oder was?

Wenn die Aggression von ihm ausgeht, dann muss er auch mit einer Antwort rechnen.
Kommentar ansehen
14.10.2014 18:55 Uhr von Undschonwieder
 
+16 | -32
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.10.2014 18:55 Uhr von Trueman80
 
+24 | -7
 
ANZEIGEN
*falsch geguckt* Als wenn es da noch Zweifel gäbe. Der ältere wurde übrigens bereits wieder auf freien Fuß gesetzt.

Hach ja, schöne neue Welt. Ich hol gleich mal meinen Koran raus, um mich zu beruhigen und das ganze besser verstehen zu lernen.
Kommentar ansehen
14.10.2014 18:55 Uhr von Registrator
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.10.2014 18:57 Uhr von Undschonwieder
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.10.2014 18:59 Uhr von Atze2
 
+30 | -5
 
ANZEIGEN
kann ein bissel Off-Topic sein

Ein Polizei-Psychologe hat mal gesagt (war es bei Anne Will oder Sandra Maischberger...bin mir grad nicht sicher.. is auch ca. 2 Jahre her) wenn eine potentielle Schlägertruppe auf dich zu kommt. Finde heraus wer der Rädelsführer ist und brech dem die Nase. Die anderen laufen dann weg.
Kommentar ansehen
14.10.2014 19:00 Uhr von Michael2505
 
+28 | -12
 
ANZEIGEN
@Undschonweider:

Erstens habe ich diese Story bewußt gepostet, da man als Mensch bestimmt nicht vor einem anderen Menschen sich bücken muss und zweitens probiere mal jemanden nicht zu beachten der am liebsten seine schlechte Erziehung und seine kompensierte Wut aufgrund seines persönlichen Versagens an Dir auslassen möchte. Viel Spaß dabei.

Uns unterscheidet nur das Du in einer pinken bzw. grün geprägten Traumwelt wohnt, in der Dich der andere in Ruhe lässt wenn Du die Augen zumachst. LOL...

Durch Menschen wie Dich haben wir solche Probleme erst!
Kommentar ansehen
14.10.2014 19:05 Uhr von dommen
 
+26 | -8
 
ANZEIGEN
Tja, diese Ehrenmänner merken eben, was für wertloser Sozialballast Sie sind. Den ganzen Tag mit der eigenen Nutzlosigkeit konfrontiert, wollen Sie eben nur Ehre und Respekt. Dieser prähistorische Wesenszustand gekoppelt an das Faktum, dass Sie ebendiese Attribute (ihrer Ansicht gemäss) nur mit "vollem Körpereinsatz" in greifbare Nähre rücken können, ist ein eindrückliches Zeugnis davon, wie sich Mensch und Kultur dieser Gattung nach wie vor in einem minderwertigen, prähistorischen Zustand befinden. Da nützten alle Integrationsbemühungen nichts.
Kommentar ansehen
14.10.2014 19:09 Uhr von Undschonwieder
 
+5 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.10.2014 19:10 Uhr von Michael2505
 
+20 | -8
 
ANZEIGEN
Warum spreche ich eigentlich noch mit Grünen Wählern?? ^^
Kommentar ansehen
14.10.2014 19:15 Uhr von Michael2505
 
+17 | -7
 
ANZEIGEN
Ja, der Arme Kerl der mich dumm provozieren wollte. Sollte ich ihm noch ne Banane geben oder was? Komm mal klar!

[ nachträglich editiert von Michael2505 ]
Kommentar ansehen
14.10.2014 19:16 Uhr von Undschonwieder
 
+2 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.10.2014 19:17 Uhr von Michael2505
 
+22 | -7
 
ANZEIGEN
Dieses beschissene Gutmenschen Denken ist echt unser Untergang. Es würde ja Sinn machen, wenn die es genauso sehen und machen würden, ist aber leider Wunschdenken...
Kommentar ansehen
14.10.2014 19:21 Uhr von Michael2505
 
+20 | -6
 
ANZEIGEN
@Undschonwieder:

Man merkt direkt das Du mal gar keinen Plan vom Leben hast und wie diese Mitbürger ticken. Das muss ich Dir jetzt auch nicht großartig erklären, da es eh keinen Sinn machen würde.

Wahrscheinlich biste Einzelkind gewesen, gutbürgerlich und in einem netten Stadtteil. Glückwunsch! Die Realität sieht leider anders aus und ich beschäftige mich schon mein ganzes Leben mit diesem Thema und den erwähnten Mitbürgern. Und Du so?
Kommentar ansehen
14.10.2014 19:22 Uhr von Undschonwieder
 
+2 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.10.2014 19:22 Uhr von Pavlov
 
+9 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.10.2014 19:31 Uhr von Michael2505
 
+19 | -8
 
ANZEIGEN
@Undschonwieder:

Ich habe mir etwas rein gekippt damals! Das ist jetzt vorbei und jetzt bekommen die das zurück was die ausgeteilt haben. So einfach ist das.

Wer austeilt muss auch einstecken können und genau das ist das, was diesem Land gefehlt hat!

Ansonsten kannste Dir von jedem Affen auf der Nase rumtanzen lassen. PS: Ich bin nur Passdeutscher, meiner Eltern sind Ungarn. Aber alle Ausländer die ich kenne die nicht gerade dem Koran angehören denken genauso. Somit bilden wir in dieser Hinsicht eine Linie.

Die Muslime rotten sich zusammen, warum nicht auch die Christen? Das es zu Krieg kommen wird, das ist doch abzusehen.

[ nachträglich editiert von Michael2505 ]

Refresh |<-- <-   1-25/41   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?