14.10.14 16:53 Uhr
 271
 

Leinefelde: Unbekannte stahlen rotes City-Fahrrad

In Leinefelde im Eichsfeld (Thüringen) haben am vergangenen Sonntag bisher unbekannte Diebe ein rotes City-Fahrrad gestohlen.

Das 26er Fahrrad wurde zwischen 14 und 15 Uhr in der Käthe-Kollwitz-Straße vor einem Mehrfamilienhaus abgestellt, aber nicht abgeschlossen.

Als die Besitzerin zurück kam, war das Rad verschwunden. Es hatte einen Wert von rund 150 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Fahrrad, Unbekannte
Quelle: thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2014 17:03 Uhr von blade31
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Oh Nein...
Kommentar ansehen
14.10.2014 17:08 Uhr von Rechtschreiber
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Alllllter ich lache mich kaputt!!!! xD xD xD

Wie alt sind die Checker hier? 13?
Kommentar ansehen
14.10.2014 17:37 Uhr von langweiler48
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Eine wahre Begebenheit, die vor 9 Jahren meiner Frau passiert ist.

Sie fuhr mit dem Rad an den Bahnhof, hat es dort in den Fahrradständer eingestellt und abgeschossen. Als sie von ihren Einkäufen aus der naheliegenden Stadt Karlsruhe wieder zurückkam, lag nur noch das gekappte Schloss da. Aufgelöst rief sie mich im Geschäft an. Ich sagte ihr, dass sie ruhig bleiben soll. Das Fahrrad wird wieder gefunden. Es war ein für den Alltag umgebautes Rennrad.im Wert von 900 €. Ich fuhr mir meinem Rad durch unsere Ortschaft.. Da konnte ich es nicht finden und beschloss an unseren sich am Ort anschließendes Freibad. Und siehe da, was sehe ich, unser Fahrrad.

Vom Kassenhäuschen habe ich mir einen Stuhl geliehen, meine Kumpels aufgeklärt, dass wenn sie einen Pfiff hören sollten, sollten sie mir ein Bier vorbeibringen. Nachetwas mehr als 2 Stunden kam ein etwa 15 jähriger, ging yu meinem Fahrrad. Als er sein neues Schloss geöffnet hatte, ging ich auf ihn zu und zwang ihn mittels Polizeigriff, sich auf den Stuhl von mir zu setzen, um mir zu erzählen, wie er zu diesem Fahrrad gekommen wäre. Die Antwort lautete ß von einem Freund -. As ich ihm sagte, dass wir zu diesem Freund müssen, wollte er sich damit herausreden, dass er keine Freunde verpfeifen würde. Auf meine Ansage hin, dass ich die Polizei anrufe, blieb er gelassen. Diese traf nach einer viertel Stunde ein. Als die Beamten näher kamen langte sich einer der Beamten an den Kopf und sagte. Nicht schon wieder, der war erst vorgestern bei uns, wegen einer Diebstahlsanzeige, die sich auch schnell geklärt hatte.

Warum ich diesen Vorfall hier schildere, soll darin begründet liegen, dass dies eventuell eine News wert gewesen wäre, aber was uns hier der Autor bietet, ist eine Nichtigkeit, der auch ein Polizeibeamter eher mit einem Schulterzucken wahrnimmt.
Kommentar ansehen
14.10.2014 17:51 Uhr von PakToh
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
*Hust* - Wird jetzt für jedes geklaute Billig-Fahrrad hier ne News geschaltet oder wie?!?

Und nein 150 Euro für ein Fahrrad, das ist dann ein Billig-Fahrrad, da halbwegs gute ab 299-399 anfangen und alles darunter Baumarkt oder Billigräder sind (was oftmals leider auch auf die Qualität Rückschlüsse zulässt).

Aber mal davon abgesehen werden jeden Tag zig Räder geklaut, wo ist da bitteschön die News?!?
Kommentar ansehen
14.10.2014 18:16 Uhr von ICHau
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.10.2014 19:16 Uhr von fick_frosch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Geile News :-))))))
Kommentar ansehen
14.10.2014 20:02 Uhr von fraro
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das Wichtige in der News ist doch nicht, dass ein Fahrrad gestohlen wurde, sondern dass es Unbekannte waren!

;-)
Kommentar ansehen
14.10.2014 20:45 Uhr von Sarkast
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die Checker haben laut Nachfrage keinen Grund, diese "News" zu beanstanden.

Sollten mehrere solche News erscheinen bzw. durchgewunken werden, ist das für mich ein Grund, diese Plattform nicht mehr zu besuchen.

Offensichtlich ist es den Admins kein Anliegen, dass die SN-User ernst genommen werden; anders kann ich mir dieses Verhalten nicht erklären.
Kommentar ansehen
15.10.2014 08:20 Uhr von Turbiii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und? Bei uns werden täglich viele Räder geklaut... ist das ein Grund für Nachrichten?
Ist zwar scheiße sowas, aber kein Grund hier als News anzugeben.
Beste Maßnahme... Versicherung + anschließen + Polizeilich registrieren.
Aufkleber auf den Rahmen (Sei Registriert etc.) und schon verschreckst du 60% der Diebe ;)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?