14.10.14 16:25 Uhr
 245
 

Trotz Rede vor Rechten: VOX hält weiterhin an Xavier Naidoo fest

Nachdem sich der Sänger Xavier Naidoo in einer umstrittenen Rede vor rechtem Publikum geäußert hat, distanzierte sich die Popakademie Stuttgart von dem Musiker (ShortNews berichtete).

Der Fernsehsender VOX hingegen sieht keine Veranlassung die Zusammenarbeit mit Naidoo zu beenden.

"Xavier Naidoo wird bei uns sowohl im Dezember bei ´Sing meinen Song - Das Weihnachtskonzert´ als auch bei der zweiten Staffel von ´Sing meinen Song - Das Tauschkonzert´ im kommenden Jahr als Gastgeber zu sehen sein", so VOX.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rede, VOX, Xavier Naidoo
Quelle: musikexpress.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Echo"-Verleihung wird von Xavier Naidoo und Sasha moderiert
Rosenheim: Grüne Jugend will Auftritt von "Hassmusiker" Xavier Naidoo verbieten
Xavier Naidoo singt Wunschkonzerte auf Bezahlsender Sky

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Echo"-Verleihung wird von Xavier Naidoo und Sasha moderiert
Rosenheim: Grüne Jugend will Auftritt von "Hassmusiker" Xavier Naidoo verbieten
Xavier Naidoo singt Wunschkonzerte auf Bezahlsender Sky


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?