13.10.14 16:55 Uhr
 240
 

Das Kult-Spiel "Yetisports" ist zurück

Die bekannte Spielereihe "Yetisports" feiert gerade ihren zehnten Geburtstag. Passend dazu gibt es drei Remakes zum Onlinespielen.

Die Disziplinen "Pengu Throw", "Orca Slap" und "Seal Bounce" können nun in einer komplett überarbeiteten Grafik im Browser gespielt werden.

Außerdem plant der Entwickler, "Yetisports" auch auf Smartphones und Tablets zu bringen.


WebReporter: blackinmind
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, zurück, Kult
Quelle: spielesnacks.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2014 17:09 Uhr von PakToh
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Weil man diese nervige Scheiss auch unbedingt in Uber-HD brauchte oder wie?!?
Kommentar ansehen
13.10.2014 18:04 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Kult-Spiel?
Warum habe ich noch nie davon gehört?
Aaaah, mal auf YT geschaut, was das denn sein soll.
Jetzt weiss ich, warum man das nicht kennt.
Kult-Spiel, rofl....
Kommentar ansehen
13.10.2014 18:12 Uhr von blackinmind
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@TinFoilHead Du kennst Yetisports nicht?!? Unter welchem Stein hast du denn geschlafen? ;)
Yetisports war vor rund 10 Jahren fast genauso bekannt wie das Moorhuhn!
Kommentar ansehen
13.10.2014 20:17 Uhr von Neroll
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also irgendwie fand ich die modifizierte Version des ersten Spiels immer noch am besten...
http://www.methodshop.com/...
Kommentar ansehen
28.10.2015 11:58 Uhr von Trusty77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde das Yetisports sogar noch viel mehr Suchtpotenzial als Moorhuhn oder Anrgy Birds hatte. Grade weil es nerviger war.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?