13.10.14 15:07 Uhr
 387
 

London: Stilles Örtchen wurde zu Café umgebaut

In der Fooley Street in London wurde ein Cafe mit Stil an einem ehemaligen stillen Örtchen errichtet worden.

Unter anderem ist hier Mandelmilch, Haferbrei und Salat zu haben.

Das Café hört auf den Namen "The Attendant" und zeigt damit, wie eine Toilette in ein extravagantes Etablissement verwandelt werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: London, Kaffee, Café
Quelle: welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ekel-Zustände in süddeutschen Bäckereien
Rettungstier wird zum hässlichsten Hund der Welt gewählt
Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2014 15:10 Uhr von rubberduck09
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Igitt...
Kommentar ansehen
13.10.2014 15:57 Uhr von VerSus85
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ist bestimmt Dufte da!
Kommentar ansehen
14.10.2014 19:32 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dass da seit 50 Jahren keiner mehr Pissen war kann definitiv nicht geschadet haben.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?