13.10.14 11:46 Uhr
 274
 

Kinderpornografie-Fall: Sebastian Edathy wird im Dezember von Parteien befragt

Noch in diesem Jahr soll es Befragungen in dem Kinderpornografie-Fall Sebastian Edathy geben.

Sowohl Parteimitglieder der SPD als auch von der Union werden Fragen stellen. Im Moment hält sich der Ex-SPD-Abgeordnete Edathy noch im Ausland auf.

"Anfang Dezember sind wir mit den Zeugen aus dem Bundeskriminalamt durch. Dann wäre ein geeigneter Zeitpunkt, um Sebastian Edathy zu vernehmen", so die Ausschussvorsitzende Eva Högl von der SPD.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda